Dem Staat kann man nicht vertrauen, lehrt die Geschichte.

Dem Staat kann man nicht vertrauen, lehrt die Geschichte. Wer weder lügen will, noch sich im Privatleben beim Restaurantbesuch vom Staat überwachen lassen will, dem bleibt nur eines übrig: zuhause essen. Schade um die Restaurants.