Der „Schutz“, den Konservative und Rechte jetzt vor

Der „Schutz“, den Konservative und Rechte jetzt vor Geflüchteten wollen, offenbart ihren tiefliegenden Rassismus. Für sie sind Erwachsene und Kinder, die Schutz vor Krieg, Elend und Verfolgung suchen, die Gefahr, weil sie ja anders seien. Hießen alle Hans Müller wäre das aber ok.