Nach dem ersten Dienst nach Hause kommen und sprichwörtlich

Nach dem ersten Dienst nach Hause kommen und sprichwörtlich die Nase voll haben. Dabei war es eigentlich einer von den besseren Tagen dieses Schuljahres.