Saskia, daß d SPD mit CDU in einem Boot sitzt, ist

Saskia, daß d SPD mit CDU in einem Boot sitzt, ist kein geringerer Dammbruch. Thüringen zeigt aber, dass d Zeit der Volksparteien vorüber ist. Was gehen kann, wird gehen. Insofern gehören alle in d Parlament gewählten Parteien auch in d Regierung. Schluss m d Koalitionsgerangel!