. zu MP-Wahl in : “Die unübersichtlichen Machtverhältnisse

. zu MP-Wahl in : “Die unübersichtlichen Machtverhältnisse haben diese Wahl mit ermöglicht. Dies ist kein guter Tag. Die Lehre ist, dass an den linken und rechten Rändern nicht gezündelt werden darf. Wir brauchen stabile Mehrheiten in der Mitte der Gesellschaft.”