“zuerst würde er am leichtesten die Schatten erkennen,

“zuerst würde er am leichtesten die Schatten erkennen, dann die Spiegelbilder der Menschen und der anderen Dinge im Wasser,”Platon: Politeia